Obstbäume

Im Herbst 2017 haben wir 540 Obstbäume gepflanzt. Im Winter 2018 kamen nochmals rund 160 dazu. Somit stehen nun 700 Obstbäume im Agroforstsystem auf unserem Land. Darunter sind verschiedene Kernobstbäume, wie Äpfel, Birnen und Quitten. Und  Steinobst, wie Kirschen, Aprikosen, Pflaumen, Zwetschgen und Mirabellen. Auch Kastanien- und Nussbäume sind gepflanzt. Es sind auch viele alte und rare Sorten wie zum Beispiel die „Schweizerhhose“ mit dabei.